Integrationskurse

Integrationskurse

Wer auf Dauer in Deutschland lebt, möchte auch die deutsche Sprache, die Kultur und das Land kennenlernen. Der Integrationskurs hilft Ihnen dabei.

Unser einjähriger Integrationskurs, speziell für gehörlose und schwerhörige Migrantinnen und Migranten und Flüchtlinge, umfasst 900 Unterrichtstunden Deutschunterricht, in denen Sie die Deutsche Schriftsprache und die Deutsche Gebärdensprache lernen. Im anschließenden Orientierungskurs (100 Unterrichtsstunden) lernen Sie Deutschland noch besser kennen und erhalten viele Informationen, die für Sie als gehörloser oder schwerhöriger Mensch wichtig sind (z.B. „Wer bezahlt Gebärdensprachdolmetscher, wenn ich zum Arzt muss?“ und vieles mehr).

Die Unterrichtszeiten sind montags bis donnerstags 9:00 bis 13:15 Uhr. Der Integrationskurs schließt mit einer Prüfung ab.

Im Integrationskurs unterrichten sowohl gehörlose als auch hörende Dozenten. Der Unterricht wird in Gebärdensprache gehalten.

Haben Sie Interesse? Wir unterstützen Sie auch bei der Beantragung.

Im September gibt es einen neuen Integrationskurs bei uns. Es sind noch Plätze frei!

Weitere Informationen teilen wir Ihnen gerne telefonisch (0221/340 12 65) oder per Mail (paedagogik@loorens.de) mit.

Hier finden Sie weitere Informationen: IntegrationskursFlyer.pdf